Angebot: Pit-picking OP nach Bascom !!!

Liebe Patientinnen und Patienten, die Versorgung von sogenannten Steißbeinfisteln, sog. Sinus pilonidalis ist in der Regelversorgung sehr langwierig und mit langen Wundheilungszeiten von bis zu 6 Wochen einhergehend. Die Alternative ist die OP Methode nach Bascom, die ambulant mit max. 1 Tag Arbeitsunfähigkeit und minimalsten Wunden Heilungschancen von ca.: 80 % bietet. Diese Methode ist so einfach, dass sie hier vor Ort mit einem Zeitaufwand von max. 30 Minuten durchgeführt werden kann, die Risiken sind minimal. Ich habe die Methode bei Herrn Dr. Igors Iesalnieks in Gelsenkirchen erlernt, der diese als einziger Mediziner regelhaft in Deutschland anbietet und über einen sehr großen Erfahrungsschatz verfügt. Leider kann ich die Methode aufgrund der komplexen Abrechnungsmechanismen der gesetzlichen Kassen nur als Privatleistung anbieten (Kosten ca. 100 €), die privaten Kassen übernehmen i.d. Regel die Kosten, zumal diese bei weitem kostengünstiger sind, als die der Regelversorgung. nähere Informationen zum Thema: http://marienhospital.eu/fileadmin/mhg/mhgchiravch/110315_Patienteninformation_Pit_Picking.pdf

2017-05-16T15:41:14+00:00